Häufig gestellte Fragen / FAQ

Für Kunden

Was ist „Jeder Cent zählt. Jetzt entscheidest du!“?

Schon kleine Beträge können Großes bewirken. Unter diesem Motto steht die neue Voting-Aktion „Jeder Cent zählt. Jetzt entscheidest du!“ von Kaufland. Im Rahmen dieser Voting-Aktion im Januar 2024 werden weiterhin Spenden über das bei Kaufland mögliche Aufrunden an der Kasse und die Pfandbonspendenbox (bei Verfügbarkeit) gesammelt. Kaufland verdoppelt diese Spenden bis zu einer Gesamtsumme von 300.000 Euro. Weitere Informationen zur Kampagne findest du unter: https://www.kaufland.de/spenden/

Wie erhalte ich ein Stimmrecht / einen Votingcode?

Kauflandkunden erhalten während des Aktionszeitraums im Januar 2024 je Einkauf einen Code, der sie berechtigt, für eine Organisation und deren Projekt ihrer Wahl abzustimmen. Der Code ist nicht gekoppelt an einen Warenwert.

Wie kann ich für eine Organisation / ein Projekt abstimmen?

Du findest entweder über den Menüpunkt Filialen deine Kaufland-Filiale und ihre zugeordneten Projekte oder du suchst dir eine Organisation deiner Wahl unter Alle Projekte. Auf der Detailseite der Projekte findest du in der rechten Spalte die Kachel „Projekt unterstützen“. Hier kannst du deinen Votingcode eingeben und anschließend auf „Stimme abgeben“ klicken. Damit wird die Stimme hinter deinem Votingcodes dem Projekt gutgeschrieben.

Kann ich auch für mehrere Projekte abstimmen?

Jeder Code hat einen Wert von einer Stimme und kann nur einmal verwendet werden.

Muss ich mich registrieren, um meine Stimme abgeben zu können?

Nein. Um Abstimmen zu können, musst du lediglich einen gültigen Votingcode eingeben.

Was passiert, wenn ich einen Code eingelöst, aber für kein Projekt abgestimmt habe?

Löst du einen Code ein, gibst aber keine Stimme für ein Projekt ab, so wird dein 12-stelliger Code nach ca. 1 Stunde wieder reaktiviert. Das heißt, der Code kann auch ein zweites, drittes oder x-tes Mal eingelöst werden. Solange die Stimme nicht abgegeben wird, bleibt der Code gültig.

In welchem Zeitraum kann ich abstimmen?

Der Start der Kaufland Voting-Aktion ist der 2. Januar 2024. Die Aktion ist auf einen Monat ausgelegt. Die Kunden können ab dem 2. Januar bis zum 31. Januar 2024 um 23:59:59 Uhr für die Projekte auf dieser Website abstimmen.

Wo sehe ich, wer im Voting vorne liegt?

In den ersten Tagen im Januar sind die Ranglisten der Filial-Votings nicht sichtbar. Die Ranglisten werden am 10.01.2024 im Tagesverlauf öffentlich gemacht. Ab diesem Zeitpunkt ist ersichtlich, wer bislang wie viele Stimmen erhalten hat und welche Organisation sich auf welchem Platz im Voting befindet.

Wie wird der Gewinner ermittelt?

Pro Filiale gibt es einen Gewinner. Die Organisation, für die in einer der 770 Kaufland-Filialen mit den meisten Codes abgestimmt wurde, gewinnt. Kaufland verdoppelt die Spenden durch Aufrunden an der Kasse und die Pfandbonspendenbox bis zu einer Gesamtsumme von 300.000 Euro.

Welches Projekt gewinnt bei Stimmgleichheit?

Haben zwei oder mehr Organisationen mit ihrem Projekt die gleiche Anzahl an Stimmen gesammelt, gewinnt das Projekt, welches zuerst die höchste Stimme bekommen hat.

Wohin kann ich mich wenden, wenn ich Fragen habe?

Bei weiteren Fragen zur Spendenaktion steht unser Service zur Verfügung unter: kundenmanagement@kaufland.de

Sind die Projekte auf der Plattform vertrauenswürdig?

Qualität und Transparenz der Projekte sind uns sehr wichtig. Deshalb steht hinter jedem Projekt auch ein Projektträger, der von uns geprüft wurde. Jeder Projektträger ist unter anderem dazu verpflichtet, seinen Freistellungsbescheid zur Verfügung zu stellen. Dadurch können wir sicherstellen, dass der Projektträger gemeinnützig ist und Spenden empfangen darf.

Für Organisationen

In welchem Zeitraum kann ich meine Organisation / mein Projekt registrieren?

Die Registrierung der Organisationen fand zwischen dem 2. Oktober und dem 31. Dezember 2023 statt. Bis zum 31. Dezember mussten Organisation und ihre Projekte spätestens registriert und freigegeben sein, um definitiv teilzunehmen.

Muss ich zusätzlich auf foerderprogramme.org auch ein Projekt anlegen?

Für die Kaufland Voting-Aktion ist das Anlegen eines Projekts der teilnehmenden Organisation auf https://foerderprogramme.org erforderlich. Eine Anleitung dazu finden Sie unter https://www.foerderprogramme.org/anleitung-foerderprogramme/. Bei Fragen können Sie sich per E-Mail auch an den Support wenden: foerderprogramme@hausdesstiftens.org.

Woran erkenne ich, ob meine Organisation vorne liegt?

In den ersten Tagen im Januar sind die Ranglisten der Filial-Votings nicht sichtbar. Die Ranglisten werden am 10.01.2024 im Tagesverlauf öffentlich gemacht. Ab diesem Zeitpunkt ist ersichtlich, wer bislang wie viele Stimmen erhalten hat und welche Organisation sich auf welchem Platz im Voting befindet.

Wie erfahre ich, ob das Projekt meiner Organisation gewonnen hat?

Mit Abschluss der Spendenkampagne wird Kaufland alle Gewinnerorganisationen per Mail über ihren Gewinn informieren.

Wie erhält die Organisation ihre Gewinnspende?

Die auf die Filialen aufgeteilte Fördersumme leitet das Haus des Stiftens im Auftrag von Kaufland nach der Voting-Aktion im Verlauf des Februars 2024 an die jeweiligen Gewinner weiter. Hierfür werden die Bankdaten der Organisation aus dem Registrierungsprozess genutzt.

Muss ich als Empfänger-Organisation eine Spendenquittung/Zuwendungsbestätigung (ZWB) ausstellen?

Nein, da die Spendenweiterleitung durch das Haus des Stiftens erfolgt, dürfen für die erhaltenen Gelder keine Spendenquittungen an den Kampagneninhaber (Kaufland) ausgestellt werden. Für das Haus des Stiftens muss keine Spendenquittung ausgestellt werden.